Strafrecht bei Schust & Federle

Strafrecht Rottweil? Schust & Federle, Ihre Anwaltskanzlei aus der Lorenz-Bock-Straße, ist gerne für Sie da! Und immer eine gute Wahl: Einerseits sind wir in Rottweil zu Hause, kennen uns mit Land und Leuten bestens aus. Andererseits spricht unsere Kompetenz für sich. Wir arbeiten unbürokratisch und machen es unseren Mandanten leicht. Erfahren Sie, was wir rundum Strafrecht Rottweil für Sie leisten können!

Die richtigen Antworten im Strafrecht – nicht nur in Rottweil

Das Strafrecht wird mitunter auch als „Kriminalrecht“ bezeichnet. Die Konsequenzen für den Beklagten könne bis hin zu einer Bewährungsstrafe oder Haftstrafe reichen. Wenn es zu einer Anklage kommt, will jeder Schritt entsprechend gut überlegt sein: Wie geht man am besten mit einem Strafbefehl um? Welche Vorgaben und Fristen sind zu berücksichtigen? Besteht die Möglichkeit, eine Haftstrafe zu umgehen? Wir prüfen für Sie alle Eventualitäten und Möglichkeiten. Mit großem Einsatz, Wissen, möglichst unkompliziert und unbürokratisch unterstützt Sie Schust & Federle auf allen Gebieten des Strafrechts.

Von Bagatellen bis zu großen Delikten

Der Gesetzgeber differenziert zwischen dem sogenannten formellen Strafrecht und dem materiellen Strafrecht. Im Strafgesetzbuch (StGB) sind dazu sämtliche Bestimmungen definiert. Es gibt zahlreiche Beispiele für strafrechtliche Vorfälle, von kleineren bis hin zu schwerwiegenden Verstößen gegen geltendes Recht …

  • Ehrverletzende Aussagen wie etwa Beleidigungen
  • Absichtliche Sachbeschädigung
  • Betrugsdelikte, zum Beispiel Urkundenfälschungen
  • Diebstahl, Raub, Erpressung
  • Leichte, schwere und gefährliche Körperverletzung
  • Freiheitsberaubung und Nötigung

Ihre Freiheit im Strafrecht

Zu Hause sind wir in Rottweil. Doch genauso im Umfeld von Balingen und Villingen-Schwenningen entscheiden sich zahlreiche Klientinnen und Klienten für Beratung und Vertretung durch Schust & Federle. Wir kennen uns gut aus – und sind erfahrene Profis, auch im Strafrecht!

Strafrecht? Gleich anfragen!

Rottweil – mehr als Strafrecht

Rottweil ist die älteste Stadt Baden-Württembergs. Die erste römische Siedlung geht bis in die Antike zurück. Im 15. Jahrhundert schloss sich Rottweil der Schweizer Eidgenossenschaft an – und wurde erst rund 300 Jahre später wieder deutsch. 1970 folgte dann die Ernennung zur Großen Kreisstadt. Rottweil ist auch namensgebend für eine bekannte Hunderasse: Der „Rottweiler“ ziert vielerorts als Skulptur Innenstadt und Gebäude.

Heute ist Rottweil aus guten Gründen ein wahrer Publikumsmagnet. Von der langen Geschichte zeugen etwa das Schwarze Tor, das Dominikanermuseum und gleich vier weitere sakrale Bauten: Kapellenkirche, Heilig Kreuz Kirche, Predigerkirche und Sankt Pelagius-Kirche. Der Neckartal-Radweg lädt zu sportlichen Aktivitäten ein. Und mit dem Thyssen-Krupp-Aufzugstestturm steht in Rottweil die mit 246 Metern deutschlandweit höchste Aussichtsplattform. Spektakuläres bietet Rottweil gerade auch zur Fasnetszeit. „Gschell“, „Federahannes“ & Co. ziehen beim „Narrensprung“ abertausende Besucher an. Dabei geht es jedoch immer lustig und meist friedlich zu. „Strafrecht Rottweil“ ist hier somit nur selten Thema.

Strafrecht Rottweil – mit der richtigen Anwaltskanzlei

Rundum Strafrecht Rottweil in den besten Händen? Bei Schust & Federle! Wir bieten Ihnen eine umfassende und kompetente Beratung und Vertretung in unterschiedlichen Bereichen des Strafrechts, und das natürlich nicht nur in Rottweil. Ob Sie der/die Geschädigte sind oder der/die Beklagte spielt keine Rolle – wir helfen.

Unser vielfältiges Tätigkeitsgebiet in der strafrechtlichen Beratung beinhaltet diverse Fragestellungen: Wie ist der richtige Umgang mit einem Strafbefehl? Macht es Sinn, dagegen tätig zu werden, wann ist der richtige Zeitpunkt?

Beim Strafrecht dürfen häufig mögliche „Nebenfolgen“ nicht vergessen werden. Was bedeuten Bewährungsauflagen im Einzelfall? Was ist zu tun, um eine Fahrerlaubnis nach Ablauf der Sperre wiederzuerhalten? Kann noch das Jugendstrafrecht Anwendung finden? Besteht das Risiko eines Berufsverbotes? Welche Möglichkeiten gibt es, einen Entzug anstatt einer Haftstrafe anzutreten?

Was passiert genau bei einem Täter-Opfer Ausgleich? Wo erhalte ich als Opfer einer Straftat Unterstützung und Hilfe? Wann sind Nebenklagen angebracht? In der Aufzählung wird deutlich: Die strafrechtliche Beratung ist ein weites Feld. Umso wichtiger: ein hohes Maß an Vertrauen zwischen Mandant und Anwalt. Denn nicht selten geht es um weitreichende, teils existenzielle Folgen in verschiedenen Lebensbereichen. Bei Schust & Federle sind Sie immer gut aufgehoben: freundlich, geduldig, kompetent – und wenn immer möglich, ganz ohne Fachchinesisch.

 

Per Gesetz wird zwischen formellem Strafrecht und materiellem Strafrecht unterschieden. Mit formellem Strafrecht ist das eigentliche Strafverfahren gemeint, geregelt in der Strafprozessordnung (StPO). Das materielle Strafrecht umfasst den Rechtsfall, das heißt den Tatbestand mitsamt seinen Rechtsfolgen. Maßgeblich ist hier nach deutschem Recht das Strafgesetzbuch (StGB).

Schust & Federle begleitet Sie in allen Teilgebieten des Strafrechts. In Bezug auf neue Gesetzgebungen und Urteile bleiben wir für Sie natürlich auf dem Laufenden. Sie profitieren von einer entsprechenden Vertretung und Beratung, in Rottweil und überall sonst!

Strafrecht? Gleich anfragen!

Ihr Anwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt Andreas Federle

Andreas Federle
Rechtsanwalt
Telefon: 0741 15047
Telefax: 0741 23225
E-Mail: af@anwaltrottweil.de